Veranstaltungen

Process Mining ist der digitale Weg, Geschäftsdatenanalyse und Prozessoptimierung miteinander zu verbinden. Wenn immer eine Aktivität in Ihrem Unternehmen stattfindet, ist sie einer einzigartigen Prozessinstanz zuzuordnen – die ‚Fälle‘. Alle relevanten Transaktionsdaten dieses Verlaufs werden vom E-Commerce System in Log-Dateien gespeichert – die ‚Event Logs‘. Wir zeigen in unserem Webinar, wie Sie mit Hilfe von Process Mining Ihre Customer Journey visualisieren und den Informationsvorsprung nutzen können.

Sie sind in dem Webinar richtig:

  • Wenn Sie ein E-Commerce System betreiben und/oder Verantwortlicher für den Bereich sind
  • Wenn Sie mehr über Ihre Kunden verstehen und daraus Entscheidungen ableiten möchten
  • Wenn Sie das Thema Process Mining interessiert und Ansatzpunkte für Ihr Unternehmen suchen

Ihre Referenten:

Dennis Hoffstädte ist Business Unit Lead Business Intelligence und Analytics und zugleich Impulsgeber und Speaker für analytische Themen. Er unterstützt u.a. Kunden bei der Einführung von Microsoft Power BI und der gesamten Power Platform.

Lucas Schroth ist Geschäftsführer bei der process.science GmbH & Co. KG und ausgewiesener Experte für das Thema Process Mining.

So geht’s: einfach das Formular für die Online-Event-Registrierung ausfüllen. Sie haben Interesse, aber keine Zeit? Melden Sie sich trotzdem an. Wir senden Ihnen nach dem Webinar einen Link zur Aufzeichnung.

Der B2B E-Commerce ist deutlich komplexer als der Online-Handel mit Endverbrauchern. Unter anderem werden hier oftmals Produkte angeboten, die zurerst noch produziert werden müssen. Zudem berlangen die Kunden neben den Anforderungen, die aus dem B2C Online-Handel bekannt sind, zusätzliche Mehrwerte: Eine ausführliche Produktinformation, aktuelle Verfügbarkeit der Artikel und Preise, die u.a. auch die individuellen Preis- und Rabattvereinbarungen berücksichtigen müssen, sowie speziellen Service und Support.

Meistens sind dafür unterschiedliche Backend-Systeme am Prozess beteiligt, die im Hintergrund für verschiedene Funktionalitäten verantwortlich sind.

Unsere Partner sage und HTK erläutern, wie Sie alle erfolrderlichen Prozesse optimal steuern und abbilden – von Warenwirtschaft, Produkt- und Bestellmanagement, über Versandaktivitäten, Retourenmanagement und Zahlungsabwicklungen bis hin zu Genehmigungsprozessen und Budgets.

Der Verkauf ist geglückt und der Kunde ist zufrieden mit seinem neuen Konsumgut. Das ist ein Erfolg. Aber wie bringen Sie als Vertriebs- und Marketingverantwortlicher Ihren Kunden dazu, auch seinen nächsten Einkauf zu absolvieren oder weitere Artikel zu kaufen, an denen er voraussichtlich Bedarf hat? Damit der Kunde nicht auf eigene Faust auf die Suche nach dem Folgeangebot geht und immer wieder neu umworben werden muss, gibt es das „After-Sales-Marketing“ – also Marketingmaßnahmen NACH dem Einkauf. Praktiziert wird das bisher allerdings kaum – bis jetzt.

 

Nach dem Webinar haben Sie einen Einblick…

  • wie wichtig After-Sales Marketing in der heutigen Zeit für Vertrieb und Marketing ist,
  • wie Sie mit geringen Invest Ihre Vertrieb- und Marketingabteilung digitalisieren
  • wie Sie mit Microsoft Power BI Ihre vorhandenen Kundendaten auswerten und analysieren können
  • wie Sie eine höhere Kundenbindung schaffen durch digitale Touchpoints

Sie sind in dem Webinar richtig, wenn…

  • Sie im Marketing oder im Vertrieb arbeiten,
  • Sie Marketingleiter oder Vertriebsleiter sind,
  • Sie live verfolgen wollen, wie After Sales Analysen in Power BI erstellt werden

Ihre Referenten

Florian Wiefel ist Consultant im Bereich Business Analytics bei der amexus Informationstechnik. Hierbei beschäftigt er sich mit den Themen Visual Analytics und Process Mining.

Luca Steinborn ist BI Consultant und Power BI Expertin bei amexus. Dabei unterstützt sie unsere Kunden bei der Auswertung von komplexen Daten und Fragestellungen.

So geht’s: einfach das Formular für die Online-Event-Registrierung ausfüllen. Sie haben Interesse, aber keine Zeit? Melden Sie sich trotzdem an. Wir senden Ihnen nach dem Webinar einen Link zur Aufzeichnung.

Process Mining ist der digitale Weg, Geschäftsdatenanalyse und Prozessoptimierung miteinander zu verbinden. Wenn immer eine Aktivität in Ihrem Unternehmen stattfindet, ist sie einer einzigartigen Prozessinstanz zuzuordnen – die ‚Fälle‘. Alle relevanten Transaktionsdaten dieses Verlaufs werden vom E-Commerce System in Log-Dateien gespeichert – die ‚Event Logs‘. Wir zeigen in unserem Webinar, wie Sie mit Hilfe von Process Mining Ihre Customer Journey visualisieren und den Informationsvorsprung nutzen können.

Sie sind in dem Webinar richtig:

  • Wenn Sie ein E-Commerce System betreiben und/oder Verantwortlicher für den Bereich sind
  • Wenn Sie mehr über Ihre Kunden verstehen und daraus Entscheidungen ableiten möchten
  • Wenn Sie das Thema Process Mining interessiert und Ansatzpunkte für Ihr Unternehmen suchen

Ihre Referenten:

Dennis Hoffstädte ist Business Unit Lead Business Intelligence und Analytics und zugleich Impulsgeber und Speaker für analytische Themen. Er unterstützt u.a. Kunden bei der Einführung von Microsoft Power BI und der gesamten Power Platform.

Lucas Schroth ist Geschäftsführer bei der process.science GmbH & Co. KG und ausgewiesener Experte für das Thema Process Mining.

So geht’s: einfach das Formular für die Online-Event-Registrierung ausfüllen. Sie haben Interesse, aber keine Zeit? Melden Sie sich trotzdem an. Wir senden Ihnen nach dem Webinar einen Link zur Aufzeichnung.

Der Verkauf ist geglückt und der Kunde ist zufrieden mit seinem neuen Konsumgut. Das ist ein Erfolg. Aber wie bringen Sie als Vertriebs- und Marketingverantwortlicher Ihren Kunden dazu, auch seinen nächsten Einkauf zu absolvieren oder weitere Artikel zu kaufen, an denen er voraussichtlich Bedarf hat? Damit der Kunde nicht auf eigene Faust auf die Suche nach dem Folgeangebot geht und immer wieder neu umworben werden muss, gibt es das „After-Sales-Marketing“ – also Marketingmaßnahmen NACH dem Einkauf. Praktiziert wird das bisher allerdings kaum – bis jetzt.

 

Nach dem Webinar haben Sie einen Einblick…

  • wie wichtig After-Sales Marketing in der heutigen Zeit für Vertrieb und Marketing ist,
  • wie Sie mit geringen Invest Ihre Vertrieb- und Marketingabteilung digitalisieren
  • wie Sie mit Microsoft Power BI Ihre vorhandenen Kundendaten auswerten und analysieren können
  • wie Sie eine höhere Kundenbindung schaffen durch digitale Touchpoints

Sie sind in dem Webinar richtig, wenn…

  • Sie im Marketing oder im Vertrieb arbeiten,
  • Sie Marketingleiter oder Vertriebsleiter sind,
  • Sie live verfolgen wollen, wie After Sales Analysen in Power BI erstellt werden

Ihre Referenten

Florian Wiefel ist Consultant im Bereich Business Analytics bei der amexus Informationstechnik. Hierbei beschäftigt er sich mit den Themen Visual Analytics und Process Mining.

Luca Steinborn ist BI Consultant und Power BI Expertin bei amexus. Dabei unterstützt sie unsere Kunden bei der Auswertung von komplexen Daten und Fragestellungen.

So geht’s: einfach das Formular für die Online-Event-Registrierung ausfüllen. Sie haben Interesse, aber keine Zeit? Melden Sie sich trotzdem an. Wir senden Ihnen nach dem Webinar einen Link zur Aufzeichnung.

Insbesondere durch den wachsenden E-Commerce steigt der Druck auf die Unternehmen, stets kurzfristig lieferfähig zu sein un dem Kunden immer schneller verlässliche Auskünfte erteilen zu können. Der dadurch bedingte Trend hin zu Omnichannel-Strategien erhöht auch die Anforderungen an die Logistik.
Auch Themen wie die Nachverfolgbarkeit der Lieferkette, Chargenverwaltung, Seriennummernverwaltung und Fälschungssicherheit dringen in mehr Produktbereiche und damit Unternehmen vor. Diese Anforderungen sind papier- und Excelgestützt kaum noch zu erfüllen.
Unsere Partner sage und IAS Software beleuchten zusammen die Herausforderungen und Potenziale einer digitalen Lagerverwaltung.