Jetzt anmelden und Plätze sichern

der Energiebranche

Die Konferenz zur Digitalisierung

25.09.19 Münster

Entdecken Sie die digitale Zukunft der Energiewelt!

Die digitale Transformation ist neben der Energiewende die zentrale Herausforderung der Energiebranche in Deutschland. Es gilt intelligente Technologien zu entwickeln, die alle Netzteilnehmer – also Erzeuger, Versorger, Verbraucher und Netzbetreiber – miteinander verbindet und die Grundlage zur Kommunikation und Kooperation bietet.

Erleben Sie die Digitalisierung auf der energie.digital! Es erwarten Sie spannende Impulse zur digitalen Zukunft, Best-Practice-Beispiele, erlebbare Technologien und Tools sowie ein unvergleichbares Netzwerk aus Entscheidern und Experten der Energiewirtschaft.

Spannende Impulse zu den energiewirtschaftlichen Themen der Zeit warten auf Sie!

Jetzt Early Bird
Tickets bis zum 31. Juli
sichern!

  • Digitalisierung – Chance der Energiebranche

  • Smarte Lösungen für Ihre Prozesse | New Work

  • Smart Energy Workplace | Innovationsmanagement, CRM und BI

  • IoT-Hubs und Anwendungen: Digitale Parkplätze, smarte Stromzähler und intelligente Abfallsysteme

  • IT-Sicherheit im öffentlichen Sektor

Freuen Sie sich auch auf interessante Speaker!

„Smart City Bad Hersfeld
Konkreter Bürgernutzen durch intelligente Technologien – nicht nur für Metropolen und MegaCities“

Thomas Fehling, Bürgermeister der Kreisstadt und Smart City Bad Hersfeld in Hessen

„New Work und Digitale Transformation –
Alles bleibt anders, oder?“

Prof. Dr. Johannes Schwanitz, Institut für Prozessmanagement und Digitale Transformation, Fachgebiet Business Intelligence, Fachhochschule Münster

„Digitale Erfolgsgeschichten für Versorger und Netzbetreiber“

Michel Nicolai, CEO und Gründer von e·pilot.

„Die Macht des Wissens – wie vernetzt man Köpfe?“

Carola Twrsnick, Projektmanagerin Starmind

„Smart Parking – Rolle der Stadtwerke im Bereich Smart Mobility“

Aktuelle Probleme im Smart Mobility Bereich in der Stadt, Rolle der Stadtwerke und Status Quo der Innovationen, Smart Parking zum Anfassen

Moritz Mierisch, Head of Business Development, S O NAH GmbH

„Open Data: Verwaltungsinstrument und Aktivator für Handlungsfähigkeit in Zeiten der Energiewende “

Ton Zijlstra, Founding Partner The Green Land, European Open Data Consultancy

„Best Practice: Open Data in Münster“

Open Data – Wie werden öffentliche Daten richtig bereitgestellt und wie sieht es eigentlich mit der Sicherheit der Daten aus? Thomas Werner gibt Auskunft am Beispiel der Stadt Münster.

Thomas Werner, Open Data Koordinator, citeq | Stadt Münster

„Stadtwerke im Spannungsfeld zwischen alltäglichen Herausforderungen und neuen Geschäftsmodellen“

Wie sieht das zukünftige Geschäft der Energieversorger aus? Machen Sie sich schon jetzt auf neue Herausforderungen bereit und nutzen Sie diese als Chance.

Prof. Dipl.-Ing. Andreas Grübel, Lehrbeauftragter an der FH Münster und TU Berlin, Experte für die Schnitt- bzw. Nahtstelle Energiehandel und -vertrieb

„Mixed Reality & AI – the route to integrated technology“ [eng.]

Innovation is becoming more and more important for your organization. Mixed Reality and Artificial Intelligence can help with that. In this session you will learn about the HoloLens, a Mixed Reality device, and how that can help your organization. Supported with a number of examples and live demos.

Alexander Meijers, Mixed Reality Evangelist. Wortell

„Sind Sie sich wirklich sicher? Referenzmodell zur Reifegradsermittlung für Informationssicherheit und Datenschutz im Unternehmen“

Ermitteln Sie mit dem pco Referenzmodell den Reifegrad für Informationssicherheit & Datenschutz in Ihrem Unternehmen!

Andreas Sykora, Architekt für Informationssicherheit und Datenschutz, pco Personal Computer Organisation GmbH & Co. KG

„Designing IoT right – technology and processes based on customer needs“ [eng.]

Dr. Robert Slagter, owner & principal consultant at MinDig

„Dokumentenmanagement – einfach integriert | DMS für SharePoint mit ecspand“

Sascha Kleine-Boes, Presales Manager, d.velop AG

„MULTI IoT HUBS – WARUM LoRaWAN NICHT GENUG IST. TECHNOLOGIEN UND FALLBEISPIELE.“

Uwe Schnepf, Senior Account Executive Q-loud

Neue Trends, spannende Best-Practice-Beispiele und Zeit zur Vernetzung!

Treffen Sie echte Experten und Entscheider der Branche!

Nutzen Sie unsere Konferenz und sprechen Sie mit unseren Speakern als auch den zahlreichen IT-Experten über Ihr Potenzial. Gerne bieten wir Ihnen ganz unverbindlich einen kurzen Digitalisierungscheck an: Wo steht Ihr Unternehmen auf dem Weg in die digitale Zukunft? Welche Hindernisse sind zu lösen und wo stecken echte Chancen und Mehrwerte für Sie drin?
Nutzen Sie außerdem die Chance mit Vertretern anderer Stadtwerke und Energieversorger über Ihre Projekte zu sprechen. Auch führende Hersteller von Digitalisierungs-Lösungen sind für Sie vor Ort!

Sichern Sie sich noch heute Ihre Plätze für diese einmalige Veranstaltung der Energiebranche.

Jetzt Early Bird
Tickets bis zum 31. Juli
sichern!

Gut Havichhorst – Atmosphäre, die beflügelt!

Eingebettet in die Münsterländer Parklandschaft, umschlossen von einer Gräfte und stilvoll saniert, finden Sie in diesem gepflegten Ensemble den perfekten Ort für dieses einzigartige Event der Energiebranche.

Veranstaltungsort
Gut Havichhorst
Havichhorster Mühle 100
48157 Münster

Sie bleiben in Münster? Gerne geben wir Ihnen eine Empfehlung für Übernachtungsmöglichkeiten. Lassen Sie uns einfach einen Vermerk bei Ihrer Anmeldung da.

Jetzt Early Bird Ticket sichern!

Nutzen Sie unser Early Bird Angebot. Sichern Sie Ihre Tickets für nur 99 ,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer (regulärer Ticketpreis 199,- Euro) bis zum 31. Juli 2019.

Anmeldung zur energie.digital

Early Bird Ticket für nur 99,- Euro zzgl. MwSt. bis einschließlich 31.07.19 buchbar (regulärer Ticketpreis 199,- Euro zzgl. MwSt.). Im Anschluss an die Buchung erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Die konkrete Eventlocation teilen wir Ihnen rechtzeitig per Mail mit.

Durch Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Die Zahlung erfolgt per Rechnung nach dem Veranstaltungstermin.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter energiedigital@amexus.com.

Wir freuen uns auf Sie!

energie.digital wird unterstützt durch