Zeit und Geld sparen – das sind meist sehr einfache aber durchaus relevante Ziele im Digitalisierungsprozess. Mit einem guten Dokumentenmanagement-System (DMS) ist das einfach und schnell realisierbar. Wir zeigen Ihnen sieben Gründe, mit denen Sie diese Ziele erreichen.

Viele Unternehmen kennen das Problem explodierender Druckkosten. In der Angebotsphase werden die Seitenpreise in Cent auf die dritte Stelle hinterm Komma verglichen, aber nach einigen Monaten kommt das böse Erwachen. Die vermeintlich niedrigen Pauschalen für den Druck werden monatlich größer. Grund ist in der Regel, dass im Vorfeld die Anzahl der Freiseiten in Farbe zu niedrig angesetzt wurden.

Ihnen Technologien im Einklang mit Ihrer Gesundheit und Umwelt anzubieten ist uns ein großes Anliegen. Daher haben wir uns schon sehr früh mit der Tintenstrahltechnologie in Unternehmen beschäftigt. Mit dieser umweltfreundlichen Technologie können die meisten der herkömmlichen Drucker und Kopierer auf Laserbasis abgelöst werden. Lasertoner enthalten nämlich giftige Schwermetalle und geben ultrafeine Partikel und Gase ab. Deswegen stehen sie im Verdacht, die Gesundheit zu gefährden.

Ab Januar 2020 ist Schluss mit dem Support für Windows-7-PCs. Microsofts Server-Betriebssysteme 2008 und insbesondere der beliebte 2008 R2 erhalten damit keine Updates mehr. Schon im Juli diesen Jahres steht ebenfalls das Ende des Supports des SQL Servers 2008/2008 R2 an. Unternehmen müssen also dringend den Umstieg planen – was Sie dabei im Blick behalten müssen, gibt es hier:

Der IT-Branche sagt man häufig eine extreme Kurzlebigkeit der Produkte nach. Das stimmt so nicht immer, denn der Hersteller Microsoft hat hier bei fast all seinen Produkten einen genauen Fahrplan. So steht meist bei der Produkteinführung schon fest, wie lange Microsoft Unterstützung dafür garantiert.Trotzdem laufen einige Anwendungen dieses Jahr aus:

Die Cloud bringt viele Vorteile mit sich. Neben Aufwandsersparnis durch den Wegfall von Serverwartungen etc. überzeugt auch die kostengünstige Bereitstellung für Mails, Dateien und Anwendungen. Wir haben die wichtigsten Punkte der amxCloud für Sie bereitgestellt:

Wenn es um die Cloud geht, stößt man schnell auf Begriffe wie PaaS, IaaS und SaaS. Doch was steckt eigentich genau dahinter? Nachdem wir schon SaaS erklärt haben, geht es heute um PaaS:

Speichern Sie Ihre Dateien und Fotos auf OneDrive, um sie von jedem Gerät und überall aus abrufen zu können. Das Angebot von OneDrive Basic beinhaltet 5GB Speicher und richtet sich an Privatanwender.

Ein gutes Backup Management ist heute das A und O: Unsere amxOnline Sicherung ist einfach und komfortabel. Die Daten werden im Hintergrund gesichert, sind immer auf dem neusten Stand und dazu bei Bedarf von jedem Rechner online abrufbar. Jetzt unverbindlich testen.

Mit „amxSoftware Abo“ eröffnet sich für Ihr Unternehmen die Möglichkeit aktuellste Micorosoft Office Software wie Outlook, Word, Excel, Powerpoint sowie weitere Dienste ohne große Investitionskosten lokal installiert oder online zu nutzen. In vielen amxOffice-Benutzerlizenzen sind bereits die vollständig installierten Office-Anwendungen auf bis zu 15 Endgeräten (5 Smartphones, 5 Tablets und 5 PCs oder Macs) im Preis enthalten!