Beiträge

Steht Ihr Datenbankadministrator bzw. IT Verantwortlicher urlaubsbedingt oder durch Krankheit für eine bestimmte Zeit nicht zur Verfügung?
Kein Grund zur Sorge! Wir kümmern uns zuverlässig und kompetent um Ihre Microsoft SQL Infrastruktur.

Kennen Sie das? Ihr ERP startet nicht mehr so schnell wie zu Beginn? Die Masken benötigen unnötig viel Zeit zum Aufbauen und zum Anzeigen? Ihre Nutzer beschweren sich über lange Ladezeiten Ihrer ERP-Anwendung?

Veranstaltungen

Wir erhalten häufiger Anfragen zu verschlüsselten SQL- Servern, denn viele Unternehmen und Organisationen wurden bereits Opfer von Cyberkriminalität. In diesem Webinar werden wir uns daher mit dem SQL-Hackerangriff beschäftigen:

SQL-Hackerangriffe sind gefährlich, denn sie sind oft schwer zu erkennen und zu verhindern. In einigen Fällen gelingt es den Angreifern, unbemerkt Zugriff auf die Datenbank zu erlangen. Wenn die Angreifer erst einmal Zugriff auf die Datenbank haben, können sie diese beispielsweise löschen oder verändern und Ihrem Unternehmen so erheblichen Schaden zufügen. In manchen Fällen versuchen Angreifer auch, die Datenbank zu sperren, damit Sie als Benutzer keinen Zugriff mehr haben. Dadurch können SQL-Hackerangriffe im worst case sogar ganze Unternehmen ruinieren.

Was also können Sie nach einem SQL-Hackerangriff tun? Die Antwort finden Sie hier.

Ihr Referent:

Muhammed Tayyip Ates ist Account Manager für Business Analytics bei der amexus Informationstechnik GmbH & Co. KG. Er berät Kunden ganzheitlich zu den verschiedenen Produkten der Business Unit Business Analytics mit Fokus auf Lösungen von Microsoft Power Platform und Microsoft SQL.

So geht’s: einfach das Formular für die Online-Event-Registrierung ausfüllen. Sie haben Interesse, aber keine Zeit? Melden Sie sich trotzdem an. Wir senden Ihnen nach dem Webinar einen Link zur Aufzeichnung.
Jetzt kostenlos anmelden