Office 365 – Was kann welcher Dienst?

Office 365 beschreibt verschiedene Abo-Modelle, in denen Office aus der Cloud gemietet werden kann. Office 365 erlaubt es Privatanwendern, Klein- und Mittelständlern und Großunternehmen, immer die aktuellste Version von Office zu verwenden. Darüber hinaus werden je nach Abo-Modell Dienste zum E-Mail Versand (Exchange), zur Zusammenarbeit (SharePoint) sowie zur Kommunikation (Skype for Business) zentral aus den Microsoft Rechenzentren bereitgestellt.

Wir haben für Sie die wichtigsten Funktionen der verschiedenen Dienste zusammengestellt:

SharePoint Online

Mit SharePoint Online erstellen Sie ganz einfach team- und projektorientierte Websites für die interne und externe Zusammenarbeit.

Exchange Online

Mit Exchange Online machen Sie E-Mail, Kalender und Kontakte und Aufgaben in der Cloud verfügbar. Mehr dazu hier.

One Drive for Business

Mit One Drive for Business stellen Sie Ihren Benutzern Onlinespeicherplatz in der Cloud zur Verfügung, um Dateien mit Kollegen und externen Partnern zu tauschen.

Skype for Business

Mit Skype for Business Online bieten Sie den Benutzern die Möglichkeit, jederzeit und praktisch an von überall zu chatten und an Onlinebesprechungen teilzunehmen.

Teams

Chat, Anruf und Videokonferenz. Mit Teams kommunizieren Sie intuitiv und spontan. Planen Sie Besprechungen für kleinere Gruppen oder das ganze Team.
Teams – ein zentraler Ort für die Teamarbeit in Office 365. Mehr dazu hier.

Groups

Groups ist ein gemeinsamer Arbeitsbereich für Konservationen, E-Mails, Dateien und Veranstaltungen, in dem Gruppenmitglieder und Gäste gemeinsam arbeiten können.

Als Microsoft Partner beantworten wir natürlich gerne Ihre Fragen rundum Office 365. Entdecken Sie die Möglichkeiten und Chancen, die die Cloud für Sie bereithält.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.