Warenkorbanalyse – dem Kaufverhalten Ihrer Kunden auf der Spur

Die Warenkorbanalyse oder Analyse des Kaufverhaltens der Kunden spielt eine immer wichtigere Rolle, um die unternehmerische Tätigkeit gewinnbringend zu gestalten. Mehr und mehr Unternehmen investieren in Ihre E-Commerce Systeme und bieten Ihre Produkte und Leistungen darüber an.

Die Grundlage der Analyse des Warenkorbs stellt die Erhebung der Daten zu den verkauften Produkten dar. Der große Vorteil besteht hierbei darin, dass die gemeinsam gekauften Artikel stets in einer gemeinsamen Rechnung oder in einem Datensatz zusammengefasst werden. Das trifft nicht nur auf Bestellungen im Internet zu. Auch im stationären Einzelhandel geben die Rechnungen und Datensätze Aufschluss darüber, welche Produkte gemeinsam verkauft werden.

Warenkorbanalyse

Die Darstellung in Microsoft Power BI als „force directed graph“ ermöglicht das visuelle Verständnis über die anzubietenden Produkte in Ihrem Shop.

Glücklicherweise liegen in der Regel Ihre Daten bei Ihnen schon vor. Sie werden allerdings nicht ausreichend genutzt, angereichert und analysiert. Erhalten Sie richtige Wettbewerbsvorteile durch gezieltere Marketingkampagnen und die Fokussierung auf Ihre gewinnbringenden Produkte und Leistungen.

Warenkorbanalyse mit Data Mining umsetzen

Im Rahmen der Warenkorbanalyse werden Ihre Verkäufe und das Kaufverhalten Ihrer Kunden analysiert. Angereichert um Informationen wie Wetter, Tagesverläufe und Stimmung von Kunden(Rezessionen) oder auch Social Media.

Das Wissen um Ihre Produkte, die häufig miteinander gekauft werden, ermöglicht es Ihnen, gezielt und kundenorientiert Produkte und Leistungen anzubieten.