Power BI vs. Tableau – Ein kurzer Vergleich der Riesen

Wir werfen Licht auf das Thema Microsoft Power BI vs. Tableau. Seit ihrer Gründung haben beide Programme einen langen Weg im Bereich Data Analytics zurückgelegt und sind zu den führenden Tools geworden. Sowohl BARC als auch Gartner führen beide Programme als Branchenprimus. Unser Whitepaper zeichnet einen Vergleich zwischen den Lösungen und zeigt ihre Relevanz im Feld. Unter anderem betrachten wir Dimensionen wie Kosten, Funktionalität, Integration und die Benutzeroberfläche. Der Vergleich ist herstellerneutral angelegt. Bevor wir die beiden Hersteller miteinander vergleichen, sollten wir verstehen, was sowohl Power BI als auch Tableau ist.

Was ist Power BI?
Power BI ist ein von Microsoft entwickeltes Business Intelligence-Tool, mit dem Benutzer Daten aus einer Vielzahl von Quellen extrahieren und ändern können in aufschlussreiche Berichte und interaktive Dashboards. Datenanalyse und Visualisierung haben verschiedene Techniken und Methoden, um die Informationen in Daten an die Benutzer zu übertragen. Power BI wird für die Bereinigung und Integration komplexer Daten und das Identifizieren der zugrunde liegenden Trends und Muster zum Ausführen von Ad-hoc-Abfragen bereitgestellt.

Was ist Tableau?
Datengesteuertes Storytelling ist zur neuen Sprache für Unternehmen geworden. Tableau generiert Visualisierungen in Form verständlicher Dashboards, Berichte und Arbeitsblätter. Dies ebnet den Weg für das einfache Lesen komplexer Daten ohne technisches Wissen und zieht Erkenntnisse, die für den Umsatz und das Wachstum des Unternehmens von Vorteil sind.

Weiterlesen? Sichern Sie sich jetzt direkt das kostenlose Whitepaper. Nutzen Sie dafür unser Kontaktformular und Sie erhalten direkt Ihr Whitepaper.

Jetzt Whitepaper sichern

2 + 2 = ?

Keine News verpassen!

Alle Informationen rund um Entwicklungen der Branche, Produkte, Services, Events und Aktionen der amexus® !

Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten zukünftig regelmäßig unseren aktuellen Newsletter.